Diva D.

06.11.07

So, nachdem ich jetzt 4 Tage Auszeit hatte - die wirklich schön und nötig war - gings gestern schon gleich richtig los hier...

Der Esel hat mich mal wieder zur Weißglut gebracht und ich hätte ihn so gern gevierteilt oder so... *grml* Da krieg ich schon n roten Kopf wenn ich nur dran denk :P Dass er jetzt direkt in meinem Blickfeld sitzt macht die Sache nun leider nicht besser

Naja auf jeden Fall hab ich mir sagen lassen, dass ich ruhiger bleiben muss. Einfach mal tief einatmen, die Kommunikation aufs Nötigste beschränken und einfach freundlich und kurz Auskunft geben - und ihn dann bei Gelegenheit richtig ins Messer laufen lassen

hehe ja fies ich weiß, aber ich glaub, der brauch das ;-)

Heut vormittag isser jetzt aber erstmal beim Doc, weil er ja noch Probleme mit seiner Hand hat, wo er vor x Wochen mal vom Rad gefallen ist *lol* Hoff jetzt mal, dass er noch ne Weile wegbleibt...

Bis zum näxten Wutanfall - den ich aber unterdrücke, meine Einstellung änder und er mir in Zukunft einfach nur egal ist... *fg*

Die Diva

6.11.07 10:55, kommentieren

30.10.07 - Die Zweite

Yo und es geht scho los ;-)

Jetzt fängt der Esel echt an, an meinem Stuhl zu sägen. Dieser blöde Schleimbolzen glaubt wirklich, er könnte mir den Rang ablaufen. Aber da muss er deutlich früher aufstehen...

Erstens isser net mit Intelligenz belohnt worden und zweitens steht nur die GL auf Schleimer - gut da hat er vllt n Vorteil. Aber ich kenn die Leut, die Firma und ich weiß auch wie der Hase läuft....

Boah da krieg ich morgens schon aggressive Schwingungen! *fg*

Himmel nochmal.

OK wuuuuzzzzaaaaaaaaaaaaaaa *andenohrenreib*

Ganz ruhig bleiben... Tief ein- und wieder ausatmen... Alles wird gut...

*boxsackkaufengeh*

 

-- EDIT 9:18Uhr --

Hülfööööö

Das Schlimmste ist jetzt, dass die Kollegin, die mir seither gegenüber gesessen ist, einen Stock tiefer gezogen ist (interne Versetzung). So und jetzt nimmt der Esel baldigst genau diesen Platz ein. Dann muss ich ihn die ganze Zeit angucken *wkbs*

Ich hab keine Ahnung, wie ich das aushalten soll...

Kann mich vllt jemand erlösen???

30.10.07 08:56, kommentieren

30.10.07

Yuppi - neuer Blog und scho gleich wird er vernachlässigt :P

Fand aber leider in dem ganzen Stress die letzten Wochen nicht wirklich Zeit.

Inzwischen ist hier alles wieder normal. Der Stress hat sich gelegt, die Zertifizierung ist durch - mehr schlecht als recht, aber immerhin ham wirs geschafft :-)

Diese Woche wird ja kurz wegem Feiertag - und ich hab am Brückentag Urlaub *freu*. Die Prakti hat Urlaub und die Projektleitung ist krank. War auch nicht anders zu erwarten. Gut ich häng hier jetzt halt mit Esel allein rum momentan. *abkotz* Bei dem krieg ich morgens schon Kotzanfälle vom Feinsten...

Gibt es ne Menschenallergie? Wenn ja, ist sie bei mir auch nur bei ihm sehr sehr ausgeprägt...

Gut unser AL wird wohl demnäxt auch hier reinschneien und dann ist gut.

Werd heut einfach stier vor mich hinarbeiten und gucken, dass ich so dienstvorschriftsmäßig pünktlich hier raus komm ;-)

Auf bald *fg* Eure Diva

30.10.07 08:17, kommentieren

17.10.2007

So, same shit - different day

Heut ist es mal wieder superätzend. Eigentlich hatte ich ja gute Laune, bin überraschend gut ausm Bett gekommen und eigentlich hat der Tag wirklich gut angefangen...

Hier im Gschäft dann also der Vollstress. Gut, ist ja grad auch nichts Neues. Aber heute wars schon übel. Die Oger hat richtig gute Laune *ironic* und irgendwie ist der Esel auch schon voll früh da.

Naja ich also mit meiner "ist-mir-eh-alles-egal-Einstellung" rein und gut. Alles so mal links ins Ohr rein und ungestreift rechts wieder raus. Hat die letzten Tage auch wirklich gut funktioniert. Ich habs sogar zu 85% geschafft, meine Klappe zu halten und mir auf die Zunge zu beißen. Keine unqualifizierten und dummen Kommentare (was für mich äußerst ungewöhnlich ist).

Gut, das hat echt gut hingehauen - bis eben vorhin...

Yo, da hab ich mich doch mal kurz einmischen müssen - und hab dabei auch noch gegen Oger geschossen. Gut shit happens. Wenn der EDV-Mensch ihr erklären will, dass sie nicht ständig die Dateinamen ändern kann, wenn sich die Kollegen nen short-cut aufn Desktop ziehen und sie meint, sie muss das doch aber für alle kenntlich machen, dass jetzt eine neue Version vorhanden ist - ja da kann es durchaus zu Differenzen zwischen Theoretikern (Oger) und Praktikern (EDV-Mensch u Diva u der Rest) kommen ;-)

Ich mein, wen intereressiert des, ob das Formular Eins, Zwei oder Drei heißt. Wenn ichs vom Laufwerk öffne, dann geh ich doch eh davon aus, dass es das Aktuellste ist. Dann bring ich eben meinen Leuten bei, das nicht stapelweise auszudrucken, sondern bei Bedarf oder eben wochenweise. Das ist ja praktikabel. Aber wenn all Rutsch ne Email von wegen "bla neueste Version auf Laufwerk tralala" kommt - hey das nervt und angucken tut sichs ja eh keiner :P

Boah, manchmal bin ich wirklich froh, dass ich nicht studiert hab und noch praxisnah lebe und nicht so n weltfremder Akademiker bin *grins*

Jetzt ist aber erst mal Mittag... Mal gucken, was der Tag noch so bringt ;-)

Mahlzeit!

 

17.10.07 12:15, kommentieren

Test

So, ein weiterer Blog...

Diesmal frei aus meinem Leben als "Diva (klingt schöner als DVD) der Abteilung"...

Ich wollte euch einfach nur mal dran teilhaben lassen, wies mir im Geschäftsalltag so geht ;-)

Liebe Grüße, Eure Diva D.

16.10.07 13:17, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung